Login

Siemens LOGO! 8 advanced Workshop

Erfolgreiches vernetzen mit LOGO! Master und LOGO! Slave sowie Simatic Touch Panel. Einführung in das Erstellen eigener Webseiten im LOGO! Web Server mit dem LOGO! Web Editor.

Ziel des Workshops
Der Teilnehmer kennt Funktionen und Möglichkeiten der Vernetzung von LOGO!, dem Einsatz eines Grafik Touch Panels und dem Webserver. Der Teilnehmer kann selbständig das Programm mittels WinCC für eine Projektaufgabe erstellen sowie testen und kann mit dem LOGO! Web Editor eigene Webseiten für den LOGO! Web Server projektieren.


Inhalt

  • Was bietet LOGO! 8 zusätzlich?
  • Vernetzung LOGO! 8 Master-Master 
  • Vernetzung LOGO! 8 Master-Slave
  • LOGO! Web Editor Eigene Webseiten im LOGO! Web Server
  • Datalog auf Micro SD Karte und Auswertung mit Excel
  • UDF Benutzer definierter Funktionsblock
  • Was ist WinCC basic
  • Projektierung mit WinCC basic V13
  • Projektierung WinCC basic V13
  • Funktionstest Key Touch Panel 400 basic color mit LOGO! 8


Anforderungen
Dieser Weiterbildungskurs richtet sich an Teilnehmer, die bereits über Erfahrung in der Programmierung von LOGO! Verfügen. Gute LOGO! Programmierkenntnisse. Aus zeitlichen Gründen können keine Funktionen und deren Anwendung erklärt werden, die im Basic Kurs behandelt werden.